1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Neue Sport- und IT-Klassen an der Gesamtschule Jüchen

Jüchener Gesamtschule mit neuem Angebot : Gesamtschule startet neue IT- und Sportklassen

Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für die beiden besonderen Fach-Klassen auf Hochtouren. Nach den Sommerferien soll es losgehen.

Die Gesamtschule Jüchen richtet zum kommenden Schuljahr 2019/20 eine Klasse mit dem Schwerpunkt Sport/ Basketball sowie eine Klasse mit dem Schwerpunkt Informationstechnologie ein: Das teilt die Schule jetzt mit. Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für diese beiden Klassen auf Hochtouren. Schulleiterin Susanne Schumacher sagt: „Die Lehrkräfte werden seit diesem Schuljahr intensiv auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet. Dafür haben wir mehrere aufeinander aufbauende Fortbildungen durchgeführt, die von großer Intensität und Resonanz geprägt waren.“ Elmar Welter fügt als stellvertretender Schulleiter hinzu: „Viele Elemente dieser Fortbildungen werden schon jetzt von den Lehrern in ihren Unterricht integriert, denn alle Klassenräume sind bereits jetzt mit Beamern, Leinwänden, Lautsprechern und WLan ausgestattet und damit auf dem neuesten technischen Stand.“

Die neue IT-Klasse soll diese Rahmenbedingungen aber in besonderer Weise nutzen und als Pioniere die Digitalisierung in Schule und Unterricht verstärkt umsetzen. Dafür werden beispielsweise (inter-)aktive, digitale Schulbücher in verschiedenen Fächern eingeführt, das Klassenbuch digital geführt, IT orientierte Unterrichtsgänge angeboten, die E-Learning-Plattform „Moodle“ eingesetzt und mit Hilfe von „Logineo“ direkt kommuniziert. Die Kinder, die sich für diese Klasse entscheiden, werden mit einem Apple-Tablet ausgestattet, das durchgehend als Medium genutzt wird. Ein besonderes Augenmerk liegt hier auf der intensiven Vermittlung von Informatik- und Medienkompetenz (MS Office, Präsentationen, einfache Programmiersprachen usw.). Die Universität Duisburg-Essen wird zudem den Fachunterricht in dieser Klasse wissenschaftlich begleiten und evaluieren. Aufgrund des bekundeten Interesses seitens vieler Eltern bietet die Gesamtschule mehrere Termine an, um den Eltern mit ihren Kindern einen vertieften Einblick in die Konzepte beider Klassen zu ermöglichen.

Das Konzept der IT-Klasse wird für alle interessierte Eltern und ihre Kinder am 2. Februar zum Tag der offenen Tür am Standort Jüchen von den Lehrkräften dieser Klasse zwischen 11 Uhr und 13 Uhr vorgestellt.

Die Lehrkräfte der Klasse mit dem Schwerpunkt Sport/ Basketball laden die Eltern mit Ihren Kindern zum Kennenlernen und zur Konzeptbesprechung inklusive einer Sichtung für den heutigen Donnerstag in die Dreifachsporthalle in Jüchen sowie für den 31. Januar in die Peter-Bamm-Halle in Hochneukirch, jeweils zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr, ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Kinder sollten aber an ihre Sportsachen und vor allem auch an die Turnschuhe denken.