Agententätigkeit für Russland: Dreieinhalb Jahre Haft für Bundeswehroffizier wegen Spionage
EILMELDUNG
Agententätigkeit für Russland: Dreieinhalb Jahre Haft für Bundeswehroffizier wegen Spionage

Wirtschaft in Jüchen Neue Info-Plattform für Runden Tisch des Gewerbes

Jüchen · Der Runde Tisch des Gewerbes hat nun einen eigenen Internetauftritt. Die Webseite informiert nicht nur über die Aktivitäten der Jüchener Gewerbetreibenden. Auch Infos zum Stadtfest sind dort zu finden.

Wie schon 2021 wird die „Sommersause – Jüchens Stadtfest“ im September gefeiert. Infos dazu gibt es auf der neuen Homepage www.gewerbe-juechen.de.

Wie schon 2021 wird die „Sommersause – Jüchens Stadtfest“ im September gefeiert. Infos dazu gibt es auf der neuen Homepage www.gewerbe-juechen.de.

Foto: Georg Salzburg (salz)/Georg Salzburg(salz)

Eine digitale Plattform für den Runden Tisch des Gewerbes in Jüchen hat jetzt Peter Sonnet von der Kommunikationsagentur „Know how“ geschaffen, zu finden ist die Homepage unter www.gewerbe-juechen.de. Der Runde Tisch veranstaltet in Kooperation mit der Stadt die jährliche „Sommersause – Jüchens Stadtfest“, engagiert sich aber auch bei Themen, die Händler und andere Gewerbetreibende angehen, so wurden Vorschläge zur Verbesserung der Parksituation in Jüchen gemacht.

Ein Internetauftritt aber fehlte, diese Lücke wurde nun geschlossen. Die neue Homepage soll, wie Sonnet erklärt, unter anderem über die Aktivitäten des Runden Tischs informieren, den Peter Sonnet moderiert. Zudem könnten sich Jungunternehmer und andere informieren, wer sich bereits in Jüchen engagiert, und so motiviert werden, zu dem Kreis dazuzustoßen und mitzumachen.

Der Internetauftritt informiert aber auch über „Die Sommersause – Jüchens Stadtfest“ mit verkaufsoffenen Sonntag am 11. September einschließlich Bühnenprogramm und Parkmöglichkeiten. Außerdem werden auf der Homepage Adressen von mehr als 60 Händlern, Dienstleistern, Gastronomen und Handwerksbetrieben aufgelistet. Sonnet betont, dass die Aufstellung „keinesfalls ein weiteres Branchenbuch sein möchte, sondern bewusst nur die sich empfehlenden Unternehmen aufzeigt“.

Die Rubrik, die auch eine Hilfe für Bürger ist, die einen Betrieb suchen, ist fürs gesamte Stadtgebiet gedacht. Die meisten der zurzeit verzeichneten Betriebe sind aber im Ortsteil Jüchen zu finden. In einem späteren Schritt ist laut Sonnet daran gedacht, Adressen mit den jeweiligen Firmenhomepages zu verlinken.

(cso-)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort