1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Polizei im Einsatz : Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Zwei Verletzte und hohen Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch Morgen bei Bedburdyck. Die Verkehrspolizei ermittelt.

Leicht verletzt wurden die Fahrer zweier Pkw bei einem Unfall am Mittwoch, 20. Oktober. Wie die Polizei berichtet, war ein 19-Jähriger mit einem VW Polo aus Richtung Bedburdyck auf der Kreisstraße 25 unterwegs und wollte nach links auf die Kreisstraße 10 in Richtung Noithausen abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Mazda eines 58-Jährigen, der geradeaus in Richtung Bedburdyck unterwegs war. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Zur Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich teilweise gesperrt werden. Das Verkehrskommissariat Grevenbroich hat die Ermittlungen aufgenommen.

(NGZ)