1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Motorradfahrer (18) und Sozius (17) schwer verletzt

Jüchen auf der L116 : Motorradfahrer (18) und Sozius (17) schwer verletzt

Zwei Schwerverletzte forderte am Freitag ein Unfall auif der L116 zwischen Neuenhoven und Gierath.

Um 17.35 Uhr waren ein 46-jähriger Autofahrer aus Moers und ein 18-jähriger Jüchener mit seinem Motorrad dort hintereinannder unterwegs. Als der 46-Jährige seinen Wagen abbremste, um das Fahrzeug über die Gegenfahrbahn zu steuern und am linken Fahrbahnrand zu parken, kam es zur Kollision mit dem Motorrad des 18-Jährigen, welcher hinter dem Auto fuhr. Der Motorradfahrer und sein 17-jähriger Sozius erlitten schwere Verletzungen und wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der Autofahrer verletzte sich leicht und wurde an der Unfallstelle medizinisch versorgt. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L116 in beide Fahrtrichtungen gesperrt.