1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Kleintransporter an Gartenstraße in Brand gesetzt

Vorfall in Jüchen : Kleintransporter an Gartenstraße in Brand gesetzt

Zeugen meldeten der Feuerwehr am Mittwochnachmittag gegen 17:45 Uhr einen Brand auf einem Parkplatz an der Gartenstraße in Hochneukirch.

Das teilt die Polizei mit. Unbekannte hatten offenbar die Scheibe eines Kleintransporters eingeschlagen und versucht, das Führerhaus in Brand zu stecken, wie die Polizei jetzt berichtet. Die Feuerwehr löschte den Brand, der sich bereits bis auf die Lagefläche ausgebreitet hatte. Die Kriminalpolizei stellte den Ford Transit sicher und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Hinweise von möglichen Zeugen einer Brandstiftung an der Gartenstraße erbittet die Kreispolizei in Neuss unter der Rufnummer 02131 3000.