1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Diese St. Martinsveranstaltungen gibt es 2021 in Jüchen

Umzüge, Feiern und Weckmänner : So wird St. Martin in Jüchen gefeiert

Bereits im 26. Jahr wird der Gierather Heinz-Gerd Schroeder als St. Martin den Zug anführen. Auch in vielen anderen Stadtteilen sind Umzüge, Feiern oder Ausgaben von Martinstüten geplant. Eine Übersicht über die Veranstaltungen.

Endlich: Heinz-Gerd Schroeder legt in diesem Jahr wieder die traditionelle Kluft des römischen Soldaten an und steigt auf einen Schimmel, um den Martinsumzug in Gierath anzuführen. Nach der Corona-bedingten Zwangspause 2020 ist er zum 26. Mal St. Martin im Ort. Im vergangenen Jahr „sind Bettler und St. Martin in die Kirche gegangen und haben sich an die Figur des St. Martins gestellt“, erzählt Schroeder. Mittels einer Videobotschaft hätten sie dann den Kleinen versucht zu erklären, warum der Umzug ausfallen musste und ihnen erläutert, an welche Corona-Maßnahmen sie sich halten müssten. „Die Kinder haben den Umzug schon ganz schön vermisst – und ich auch“, sagt Schroeder.

Darum ist der bei der Düsseldorfer Feuerwehr tätige Schroeder auch sehr glücklich darüber, dass der St. Martinsumzug der Lindenschule genehmigt wurde, die Schule zieht gemeinsam mit dem Kindergarten St. Martinus.

Der Schimmel ist dafür vom Reitverein auch schon angemietet. Bevor dies allerdings stand, war zunächst ein anderes Tier in Planung: „Ich habe überlegt, ob ich mir eventuell noch ein Kamel aus dem Zoo ausleihe“, erzählt Schroeder lachend. Nun ist es aber der Schimmel geworden, den er auf jeden Fall reiten wird, wie er dem Reitverein im Vorfeld zugesichert hat: „Egal was passiert, ich bestelle das Pferd, ich zahle auch, selbst dann, wenn wir es nicht benötigen“.

  • ARCHIV - 08.11.2017, Baden-Württemberg, Stuttgart: Laternen
    In den ersten Novembertagen : Diese Martinszüge ziehen in Korschenbroich
  • Tradition zu St. Martin : Knapp 40 Martinszüge ziehen in Krefeld
  • St. Martin mit dem Königspaar.	Foto:
    Alternativfest in Grevenbroich : Elsener feiern Martinsfest mit Feuer auf dem Kirchplatz

Falls der Umzug Corona-bedingt doch noch kurzfristig abgesagt würde, hat sich Heinz-Gerd Schroeder Folgendes vorgenommen: „Ich reite dann einfach so mal durchs Dorf“.

Neben der Grundschule in Gierath planen noch andere Schulen, Kindergärten und Dorfvereine im Jüchener Stadtgebiet Aktionen an St. Martin. Eine Übersicht.

Aldenhoven Der St. Martinszug in Aldenhoven startet am 12. November um 18 Uhr, Treffpunkt ist die alte Schule im Ort. Der Zugweg wird tewas verkürzt, Durch das wegen Corona eingeführte Einbahnstraßensystem auf dem Hof dauert das Procedere zudem etwas länger.

Bedburdyck/Stessen Die Lindenschule veranstaltet dort am 13. November ab 17.30 Uhr ihren Umzug. Dabei gelten die aktuellen Corona-Regeln. Start des Umzugs ist der Weizenweg. Die Ausgabe der Martinstüten findet dann an der Schule statt.

Damm Der St. Martinsumzug zieht in dem Ort am 7. November um 18 Uhr los.

Dürselen Hier fällt der St. Martinsumzug in diesem Jahr aus, Alternativen werden nicht angeboten.

Garzweiler Der Umzug, der sonst von der Schützenbruderschaft und der Kindertagesstätte gemeinsam organisiert wird, fällt aus. Stattdessen kommt St. Martin am 8. November in den Kindergarten.

Gierath Die Lindenschule startet ihren Umzug am 10. November um 17.15 Uhr. Dann ziehen zunächst die Kinder des Kindergartens St. Martinus von der Kirche bis zum Kindergarten. Ab 18 Uhr lösen sie dann die Kinder der Lindenschule ab, die durch den Ort ziehen. Die Ausgabe der Martinstüten findet auf dem Schulhof statt. Begleitet werden die Umzüge von St. Martin Heinz-Gerd Schroeder.

Hackhausen In Hackhausen ist in diesem Jahr Corona-bedingt kein Martinszug vorgesehen

Hochneukirch/Otzenrath Am 10. November zieht der St. Martinsumzug der Kindergartengruppen durch Hochneukirch. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr, Abmarsch um 18 Uhr. In Otzenrath ist der Umzug für den 5. November geplant, eine Uhrzeit ist noch nicht bekannt.

Jüchen Der katholische Kindergarten „Unserer lieben Frau“ richtet in diesem Jahr einen St. Martinszug am 8. November ab 17.30 Uhr aus. Dieser fällt wegen Corona aber kleiner aus, die Kinder ziehen nur um die Kirche. Erwünscht sind bei dem Umzug nur Kindergarten-Kinder und deren Familien, es dürfen keine Zuschauer kommen.

Die Gemeinschaftsgrundschule Jüchen In den Weiden hat ihren Umzug für den 9. November um 18 Uhr angesetzt.

Neuenhoven/Schlich Die Dorfgemeinde Neuenhoven-Schlich hat ihren Umzug für den 13. November, voraussichtlich ab 17.30 geplant. Treffpunkt ist die Kapelle.

Schaan Der Volks- und Heimatverein hat sich wegen der Pandemie gegen einen Umzug in Schaan entschieden, stattdessen geht St. Martin am 13. November um 18 Uhr durch den Ort und verteilt Martinstüten.

Waat Normalerweise gibt es hier jährlich eine Tütenverteilung am Gerätehaus, in diesem Jahr findet diese in der Kapelle statt.

Wallrath/Rath In dem Ort ist am 5. November ein Umzug geplant. Die Kinder aus Wallrath treffen sich um 17.30 Uhr an der Ecke Stessener Weg/Brückenstraße, die Kinder aus Rath treffen sich um 17.45 Uhr an der Bushaltestelle.

Wey Der Martinsumzug findet am 6. November ab 18 Uhr am Landmarkt statt.

Hier geht es zur Infostrecke: Die Martinszüge 2021 in Jüchen

Hier geht es zur Infostrecke: Die Martinszüge 2021 in Jüchen