1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Diebstahl in Geschäften

Die Polizei ermittelt : Taschendiebe in Jüchener Geschäften

Gleich zwei Jüchenerinnen wurden, wie die Polizei berichtete, am Samstag Opfer von Taschendieben.

Eine 78-Jährige erstattete Anzeige, nachdem man ihr zwischen 10 und 10:30 Uhr in einem Discounter an der Meisingstraße die Geldbörse aus ihrem Einkaufstrolley gestohlen hatte. Zwischen 11.20 und 11.25 Uhr hielt sich eine 61-Jährige in einem Supermarkt an der Kölner Straße auf. Ihr wurde die Handtasche aus dem Einkaufswagen entwendet.

In beiden Fällen hatten die Frauen keine Personen im näheren Umfeld bemerkt. Das Kriminalkommissariat 24 hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer jeweils den Vorfall oder auch verdächtige Personen zur Tatzeit beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Nummer 02131 3000 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

(NGZ)