Jüchen: Fricke und Specker in Jüchen auf Wahlkampfbesuch

Jüchen: Fricke und Specker in Jüchen auf Wahlkampfbesuch

Die FDP Jüchen begrüßt kurz vor der Bundestagswahl den Kandidaten Otto Fricke zu einer Vortragsveranstaltung im Haus Katz. Fricke wird einen Überblick über die Positionen der FDP zur Haushalts-, Steuer- und Wirtschaftspolitik geben und steht danach zu einer Diskussion über aktuelle bundespolitische Fragestellungen zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet am morgigen Freitag, ab 19 Uhr, in Haus Katz, Alleestraße 5, statt. Nicole Specker, die SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 110 Krefeld I - Neuss II, und die Jüchener SPD-Ratsfrau Rosi Bruchmann laden für Mittwoch, 30.

Foto: Lothar Strüccken

August, zum Kaffeeklatsch ein. Er findet ab 15.30 Uhr in "Rosis Nähstübchen", Weyerstraße 19, statt. Specker sagt dazu: ""Nichts geht über ein persönliches Gespräch. Deshalb bin ich in Krefeld und im Rhein-Kreis Neuss unterwegs und bringe ein offenes Ohr mit." Sie wolle von den Besuchern erfahren, wie sie sich "unser Land in Zukunft vorstellen" und wie es gerechter und sozialer gestaltet werden könne.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE