Jüchen: FDP: Höhere Lasten auf viele Schultern verteilen

Jüchen : FDP: Höhere Lasten auf viele Schultern verteilen

Herbert Altenberg, Fraktionsvorsitzender: Die Misere ist nicht durch hausgemachtes Missmanagement herbeigeführt worden, sondern sie ist fremdbestimmt. Wir treten dafür ein, dass der Gemeindehaushalt konsolidiert wird und gleichzeitig wichtige Standards erhalten bleiben.

Wir handeln nicht panisch, sondern pragmatisch, damit Handlungs- und Gestaltungsspielraum gesichert werden kann. Damit unterscheiden wir uns von SPD und FWG. Wir setzen auf maßvolle Steuererhöhungen. Höhere Lasten müssen auf möglichst viele Schultern verteilt werden. Foto: LB

(RP)
Mehr von RP ONLINE