1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Der Heimatverein lädt wieder zum Mundartabend ein

Jüchen : Der Heimatverein lädt wieder zum Mundartabend ein

Unter dem Motto "Loss jonn!" lädt der Bürgerschützen- und Heimatvereins Jüchen (BSHV) wieder zu seinem beliebten Mundartabend ein. Der findet am Freitag, 26. Januar, ab 19.30 Uhr, im Forum der Gesamtschule an der Stadionstraße statt. Jüchener Platt und rheinische Mundart, humorvoll von Freunden des heimatlichen Sprach vorgetragen, sollen wieder die erhofften zahlreiche Gäste in der Gesamtschulaula zum Schmunzeln und Lachen bringen. Wer in diesem Jahr dabei ist und welche Beiträge im Einzelnen zu hören sein werden, lässt Präsident Lindgens bewusst noch offen.

Er sagt aber: "Es wird ein Top-Programm werden." Neben dem Unterhaltungsprogramm bietet der BSHV auch wieder Getränke und einen kleinen Imbiss an. Der Eintritt ist - wie immer - frei. Alle weiteren Informationen rund um den Mundartabend finden sich auch im Internet unter der Adresse www.bshv-juechen.de sowie auf der Facebook-Seite des im Jahr 1880 gegründeten Bürgerschützen- und Heimatvereins Jüchen.

(NGZ)