1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: Autofahrer stößt mit Polo zusammen und flieht

Jüchen : Autofahrer stößt mit Polo zusammen und flieht

Der Fahrer eines grauen Kombis, der am Montag in einen Unfall in Gierath verwickelt war, entfernte sich, ohne seine Personalien anzugeben, von der Unfallstelle.

Der flüchtige Fahrer fuhr gegen 8.30 Uhr vom Parkplatz einer Arztpraxis auf die Neuenhovener Straße in Fahrtrichtung Landstraße 116. Nach derzeitigem Ermittlungsstand übersah er dabei den Wagen einer 42-jährigen Jüchenerin, die mit ihrem VW-Polo die Neuenhovener Straße aus Richtung Jüchener Straße in Fahrtrichtung Landstraße 116 befuhr.

Trotz einer Vollbremsung des Polo kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Kombi stieß mit der linken Front gegen den rechten Front- und Seitenbereich des Polo. Anschließend setzte der Mann seine Fahrt in Richtung Landstraße 116 einfach fort.

Der Fahrer soll 65 bis 70 Jahre alt sein und hellgraue Haare haben.Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können, sich mit dem Verkehrskommissariat in Grevenbroich unter der Rufnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(rent)