1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Jüchen: AfD-Wahlplakate ärgern viele Gierather

Jüchen : AfD-Wahlplakate ärgern viele Gierather

Die massive Wahlplakatierung der AfD entlang der Gierather hat (auch bei Facebook) wird von vielen Bürgern kritisiert. In Umkehrung des AfD-Slogans "Hol dir dein Land zurück" hat eine Jüchenerin bereits angesichts der Plakatierung gefordert: "Wir holen und unsere Dorf zurück." Auf Redaktionsnachfrage teilt Gemeindesprecher Norbert Wolf aber mit: " Für die gesamte Gemeinde Jüchen wurden der AfD 150 Plakate genehmigt.

Mindestabstände zwischen den einzelnen Aufstellorten gibt es nicht. Die Partei kann deshalb in den einzelnen Ortsteilen nach eigenem Ermessen die Plakate aufhängen." Nicht erlaubt war aber, wie berichtet, das AfD-Plakat am Wahllokal Peter-Giesen-Halle. Das musste entfernt werden, wie auch generell Wahlwerbung in unmittelbarer Nähe von Wahllokalen.

(gt)