Jüchen: 65 Jahre nach der Einschulung

Jüchen: 65 Jahre nach der Einschulung

Heinz Portz schickte dieses Klassenfoto. "Wir, der Geburtsjahrgang zweite Hälfte 1946 und erste Hälfte 1947, begehen unser Klassentreffen, 65 Jahre nach der Einschulung' am Samstag, 14. April, ab 10.30 Uhr, in der Gaststätte "Zum alten Fritz" an der Wilhelmstraße." Wie in den vergangenen Jahren, sind die damaligen Schüler der katholischen und evangelischen Volksschule zum Klassentreffen eingeladen.

"Besonders freuen wir uns auf unsere Nonne Hildegard Koch, die versucht, aus Oslo anzureisen. Ebenfalls freuen wir uns, unseren noch lebenden Klassenlehrer Hubert Klinkhammer, begrüßen zu können," sagt er.

(NGZ)