Hünxe: Boule-Treff auf dem Spielplatz an der Buchenstraße

Hünxe: Boule-Treff auf dem Spielplatz an der Buchenstraße

Boule, Boccia, Pétanque - das Spiel mit den handgroßen Kugeln kennt viele Namen und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. "Schon Altbundeskanzler Konrad Adenauer pflegte eine Leidenschaft zum freizeitlichen Kugelwurfsport, meist am Comer See in Italien. Soweit muss man natürlich nicht fahren, denn das Boule-Spiel ist jetzt auch bei uns in Drevenack auf dem neuen Spielplatz an der Buchenstraße möglich", erklärt Waltraud Schilling, SPD-Ratsfrau und stellvertretende Bürgermeisterin. Deshalb laden die Hünxer Sozialdemokraten jetzt zum ersten Boule-Treff für Samstag, 7. April, von 12 bis 14 Uhr, ein. "Zusammen wollen wir das Boule-Spiel kennenlernen und bei Spiel und Spaß miteinander ins Gespräch kommen. Natürlich gibt es auch Kaffee", sagt Waltraud Schilling.

Zu diesem Anlass spendieren die Sozialdemokraten der Allgemeinheit einen Satz Boule-Kugeln. "Die Kugeln können künftig von jedem gegen ein kleines Pfand bei Edeka Kirsch ausgeliehen werden. Wir danken Herrn Kirsch für die Bereitschaft, die Kugeln zu verwahren", sagt die Drevenackerin.

(RP)
Mehr von RP ONLINE