Hückeswagen: Zur Kirmes wieder ein Trödelmarkt

Hückeswagen : Zur Kirmes wieder ein Trödelmarkt

Ab dem kommenden Mittwoch, 18. April, werden für fast eine Woche die Parkplätze in der Innenstadt deutlich knapper. Der Grund: Auf dem Bahnhofsplatz und dem angrenzenden großen Parkplatz neben dem Aldi-Markt läuft die traditionelle Frühjahrskirmes. Das Festgelände wird ab dem 18. April, 17 Uhr, bis zum Dienstag, 24. April, 8 Uhr, für den öffentlichen Verkehr gesperrt, so teilt die Stadtverwaltung mit.

Parallel zur Kirmes findet am Sonntag, 22. April, auf der Fläche zwischen der Alten Ladestraße und den GBS-Häusern (Parkplatz Bürgerbüro) der Frühjahrs-Trödelmarkt statt. Organisiert wird er wieder vom "Team 3" aus Gummersbach. Diese Fläche wird ab Samstag, 21. April, 18 Uhr, bis zum Sonntag, 22. April, 24 Uhr, für den Verkehr gesperrt.

Wer selbst auf dem Markt Trödel anbieten möchte, sollte sich wegen eines Standplatzes telefonisch beim "Team 3" melden — unter der Rufnummer 02261 29621 oder unter 0171 8127643.

(RP)
Mehr von RP ONLINE