1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: „Wipperwagen“ muss Premiere verschieben

Hückeswagen : „Wipperwagen“ muss Premiere verschieben

Sein eigenes "Geburtstagsgeschenk" zum 30-jährigen Bestehen wollte sich der "Der Wipperwagen" am kommenden Samstag, 30. September, mit der Premiere der neuen Komödie "Der nackte Wahnsinn" machen. Doch daraus wird nichts.

Vorsitzender Detlef Bauer teilte gestern mit, dass der Amateur-Theaterverein die Premiere nicht umsetzen kann. Auch die vier weiteren für Oktober und November vorgesehenen Aufführungen sind nicht möglich. Bauer: "Durch widrige Umstände — Krankheitsausfälle, technische Umsetzung — sehen wir uns nicht in der Lage, die Aufführung in geeigneter Form unserem Publikum vorzutragen." Doch aufgeschoben sei nicht aufgehoben: Nun soll das Stück Ende Januar Premiere feiern.

(RP)