1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Wipperfürth: „Wozu brauche ich weiße Blutkörperchen?“

Kinder fragen, Ärzte antworten : „Wozu brauche ich weiße Blutkörperchen?“

Kinder, die eine Frage zu medizinischen Dingen haben, können sie gerne mit Angabe des Alters und Wohnortes per Mail oder per Post schicken.

Mediziner der Wipperfürther Helios-Klinik bekommen über die BM Fragen von Kindern gestellt. Dieses Mal will Sebastian (10) etwas wissen: „Wozu brauche ich weiße Blutkörperchen?“ Dr. Carsten Eisberg, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin, gibt die Antwort.

„In unserem Blut gibt es viel mehr rote als weiße Blutkörperchen. Die weißen Blutkörperchen sind jedoch doppelt so groß wie die roten und haben eine sehr wichtige Aufgabe: Sie gehören zu den Abwehrkräften des Körpers. Sie bewachen das Blut, jagen Krankheitserreger und Bakterien und schützen so unsere Gesundheit. Wenn weiße Blutkörperchen eine Bakterie erwischen, dann umschließen sie die Bakterie und ‚fressen’ diese auf.

Fragen Kinder, die eine Frage zu medizinischen Dingen haben, können sie mit Angabe des Alters und Wohnortes per Mail an gm-info@­helios-gesundheit.de oder per Post an Helios-Klinik Wipperfürth, Unternehmenskommunikation, Alte Kölner Straße 9, 51688 Wipperfürth, schicken. Wir veröffentlichen die Antworten der Mediziner.

(rue)