Hückeswagen: "Volksbegehren" von Blattläusen als Kabarett

Hückeswagen : "Volksbegehren" von Blattläusen als Kabarett

Jürgen Becker, einer Deutschlands bekanntesten Kabarettisten und Moderator der "Mitternachtsspitzen" im WDR, gastiert mit seinem Live-Programm "Volksbegehren - Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung" am Freitag, 16. März, 20 Uhr, nach Wipperfürth. In der Alten Drahtzieherei geht es ebenfalls um "Mitternachtsspitzen" - im gleichnamigen Film von 1960 mit Doris Day und John Garvin werden verruchte Dessous auf diese Weise betitelt. Das nimmt Becker zum Anlass für einen kabarettistischen Beischlaf mit Eros, dem laut Programm "wohl mächtigsten aller Götter". Dabei geht es auch um die Tierwelt. "Blattläuse haben es leicht. Wenn ihnen nach Fortpflanzung zumute ist, gebären die Lausmädels ohne Zutun eines Lausbuben bis zu zehn Töchter am Tag. Sie müssen nicht fragen: ,Zu mir oder zu dir? Sie fragen: ,Zu mir oder zu mir?' So einfach kann das Leben sein", heißt es im Programm zum Kabarettabend.

Karten zum Preis von 21 Euro plus Gebühr gibt im Vorverkauf in der Bergischen Buchhandlung, Bahnhofstraße, und in der Wipperfürther Buchhandlung CoLibri, Marktstraße. www.alte-drahtzieherei.de

(kron)