Viele neue Kurse bei der Hückeswagener Volkshochschule

Volkshochschule in Hückeswagen : Viele neue Kurse bei der Volkshochschule

49 Angebote umfasst das Programm bis zu den Sommerferien – mit Sprachen, Kochkursus und Vortrag.

Die Volkshochschule (VHS) in der Schloss-Stadt bietet in den kommenden Monaten wieder viele Kurse an. Zwischen Januar und den Sommerferien gibt es eine abwechslungsreiche Mischung aus insgesamt 49 Angeboten. Ganz neu dabei sind:
▶ Yoga für Kinder von sieben bis zehn Jahre unter dem Motto „Stehen wie ein Baum, strecken wie ein Baum und brüllen wie ein Löwe...“ – Mittwoch, 29. Januar, 17.30 bis 18.15 Uhr, Awo-Familienzentrum, Montanusstraße

▶ Yoga für Kinder von fünf bis sieben Jahren in Begleitung von einem Elternteil oder Angehörigen – Mittwoch, 26. Februar, 16.30 bis 17.30 Uhr, Awo-Familienzentrum, Montanusstraße

▶ Crashkursus für Notfälle bei Seniorinnen und Senioren, Montag, 3. Februar, 15.30 bis 18.30 Uhr, Jugendzentrum

▶ Crashkursus für Notfälle bei Kindern – Montag, 17. Februar, 18.30 bis 20 Uhr, Jugendzentrum

Außerdem sind in folgenden Kursen bei der VHS noch Plätze frei:

▶ Französisch-Grundkursus (GK) A2, für alle mit mehreren Semestern Erfahrung, Donnerstag, 6. Februar, 19.30 bis 21 Uhr

▶ Italienisch GK A2 (Kleingruppenkursus nur mit Vorkenntnissen), Montag, 10. Februar, 18.30 bis 20 Uhr

▶ Niederländisch für Reise und Beruf A1 (Intensivkursus ohne Vorkenntnisse), Montag, 10. Februar, 18 bis 19.30 Uhr

▶ Spanisch GK A1.1, für alle mit ersten Vorkenntnissen, Montag, 27. Januar, 18 bis 19.30 Uhr

▶ Spanisch GK A2, Montag, 27. Januar, 19 bis 20.30 Uhr

▶ Spanisch Konversationskursus B1, für alle mit guten Vorkenntnissen, Montag, 27. Januar, 17.30 bis 19 Uhr

▶ Kochkursus „Lecker und Gesund“, Donnerstag,, 13. Februar, 18.30 bis 21.30 Uhr.

Alle Kurse finden in der Hückeswagener Realschule, Kölner Straße, statt.

Vortragsabend Zusätzlich lädt die VHS zu einem kostenfreien Vortragsabend zum Thema „Sich richtig bewegen und ernähren bei Beschwerden des Bewegungsapparates“ für Montag, 9. März, 18.30 bis 20 Uhr, ins Hückeswagener Jugendzentrum im Brunsbachtal ein. Anmeldungen für den Vortrag sind ab sofort möglich per E-Mail: hückeswagen@vhs-oberberg.de

(tisch)