Hückeswagen: Unbekannte brechen in die Grundschule Wiehagen ein

Hückeswagen : Unbekannte brechen in die Grundschule Wiehagen ein

Nachdem am Wochenende Unbekannte in die Gemeinschafts-Grundschule Kölner Straße und einen Klassencontainer eingebrochen waren, suchten Einbrecher in dieser Woche die Grundschule Wiehagen heim.

Wie Polizei-Sprecher Jürgen Dzuballe gestern mitteilte, hatten Unbekannte zwischen Dienstag, 11 Uhr, und Mittwoch, 8.10 Uhr, das Fenster des Musikraums aufgehebelt und waren so ins Innere der Schule an der Blumenstraße eingedrungen. Dort beschädigten sie das Schloss der Tür zum Flur. "Aufgrund der vorgefundenen Spuren endete hier ihr weiteres Vordringen in das Gebäude", teilte Dzuballe mit. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen, Autos oder Kennzeichen an der Blumenstraße gesehen hat, wird gebeten, sich unter Tel. 110 an die Polizei zu wenden.

(büba)
Mehr von RP ONLINE