Tierisch: Mischling Jessi ist eine Schmusehündin

Tierisch : Mischling Jessi ist eine Schmusehündin

HÜCKESWAGEN (rue) Steffi Wieber vom auch für Hückeswagen zuständigen Tierschutzverein Wermelskirchen und Umgebung am Aschenberg 1 in Wermelskirchen sucht für den Hundemischling Jessi ein neues Zuhause.

Die Hündin ist etwa 40 Zentimeter groß und wurde im April 2016 geboren. Sie ist kastriert. Jessi kam am 5. Mai aus Rumänien ins Bergische. "Zunächst einmal war sie ausgesprochen scheu und schreckhaft, was sich aber zwischenzeitlich gelegt hat. Hunde aus Rumänien haben oft Schlimmes erlebt und brauchen ihre Zeit. Auch bei Jessi ist das der Fall - sie ist wie ein Diamant, der hell funkelt, dem Menschen sehr zugewandt, geht gerne spazieren und schmust sehr gerne", berichtet Wieber.

Auch für Jessi sucht das Tierheim liebevolle und ruhige Menschen, die ihr ein schönes Zuhause schenken möchten. Wer die Hündin kennenlernen möchte, kann sich direkt ans Tierheim in Wermelskirchen, Aschenberg 1, Tel. 02196 5672, E-Mail: info@tierheim-wermelskirchen.de wenden - Öffnungszeiten: täglich 11 bis 14 Uhr, auch an Sonntagen und Feiertagen.

(RP)