Tierisch: Menschen gesucht für den alleine gelassenen Kater Georg

Tierisch: Menschen gesucht für den alleine gelassenen Kater Georg

WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Die ehemaligen Besitzer von Georg zogen weg, ließen den Kater einfach zurück und überließen ihn damit sich selbst. Deshalb kam er ins auch für Hückeswagen zuständige Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1. "Georg ist sehr liebebedürftig und anhänglich, und das fordert er auch lautstark ein", berichtet Mitarbeiterin Stefanie Wieber. "Streicheln ist seine Welt.

WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Die ehemaligen Besitzer von Georg zogen weg, ließen den Kater einfach zurück und überließen ihn damit sich selbst. Deshalb kam er ins auch für Hückeswagen zuständige Tierheim Wermelskirchen, Aschenberg 1. "Georg ist sehr liebebedürftig und anhänglich, und das fordert er auch lautstark ein", berichtet Mitarbeiterin Stefanie Wieber. "Streicheln ist seine Welt.

" Für den etwa neun Jahre alten und kastrierten Kater wünscht sie sich in seinem neuen Zuhause nach einer Eingewöhnungszeit Freigang. Wieber: "Seine Aufmerksamkeit möchte er allerdings nicht mit Artgenossen teilen, die mag er gar nicht." Wer Georg kennenlernen möchte, kann sich unter Tel. 02196 5672 ans Tierheim wenden. Geöffnet ist täglich von 11 bis 14 Uhr. www.tierheim-wermelskirchen.de

(RP)