Tierheim: Mensch(en) gesucht für den aktiven Bari

Tierheim: Mensch(en) gesucht für den aktiven Bari

WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Bari wartet im Tierheim Wermelskirchen immer noch auf Menschen, die ihm ein neues Zuhause geben. "Er ist unheimlich gelehrig und aktiv", berichtet Tierheim-Mitarbeiterin Julia Winter. Der Hund habe aber auch seinen eigenen Kopf, daher sollte er in hundeerfahrene Hände. Wenn man sich etwas Zeit nehme und mit ihm spazieren gehe, könne aus ihm ein wundervoller und treuer Begleiter werden.

WERMELSKIRCHEN/HÜCKESWAGEN (büba) Bari wartet im Tierheim Wermelskirchen immer noch auf Menschen, die ihm ein neues Zuhause geben. "Er ist unheimlich gelehrig und aktiv", berichtet Tierheim-Mitarbeiterin Julia Winter. Der Hund habe aber auch seinen eigenen Kopf, daher sollte er in hundeerfahrene Hände. Wenn man sich etwas Zeit nehme und mit ihm spazieren gehe, könne aus ihm ein wundervoller und treuer Begleiter werden.

Mit Artgenossen hat der Mischlingsrüde auch keine Probleme, bei manchen Rüden jedoch entscheidet die Sympathie. Im neuen Zuhause sollten keine Kinder leben, da Bari sehr stürmisch und teilweise noch sehr unsicher ist. Kontakt Tel. 02196 5672; E-Mail an info@tierheim-wermelskirchen.de

(RP)