1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: SPD-Ortsverein stellt sich im März neu auf

Hückeswagen : SPD-Ortsverein stellt sich im März neu auf

Ortsvorstand und Fraktion trafen sich jetzt auf Schloss Gimborn zur Klausurtagung.

Auch Ratsfraktion und Vorstand des SPD-Ortsvereins starten traditionell mit einer Klausurtagung ins neue (politische) Jahr. Auf Schloss Gimborn in Marienheide besprachen die Genossen zwei Tage lang die wichtigsten Themen, die für 2020 anstehen. „Es wurde ein Arbeitskreis gebildet, der die umfangreichen Planungen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) begleitet und wichtige Themenfelder für den Wahlkampf erstellt“, berichtete Ortsvorsitzender Horst Fink. Daneben standen die Bereiche Schule, Bildung, Soziales und Gesundheit sowie der Umwelt- und Naturschutz im Mittelpunkt der Gespräche.

Mit Blick auf die Kommunalwahl am 13. September wurden die Kandidaten für die 15 Wahlbezirke bestimmt, wobei voraussichtlich vier aktuelle Ratsmitglieder nicht mehr antreten werden. „Der SPD-Ortsverein wird Ende März neu aufgestellt, so das die anstehenden Aufgabenfelder auch hier neu zu besetzen sind“, teilte Fink mit. Die SPD biete zudem Nichtmitgliedern die Möglichkeit, als sachkundige Bürger in den Ausschüssen der Stadt mitzuarbeiten.

(büba)