1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Sonniger Auftakt der BM-Ferienaktion

Hückeswagen : Sonniger Auftakt der BM-Ferienaktion

Perfekter hätte von den Rahmenbedingungen her der Auftakt der BM-Ferienaktionen gestern nicht sein können: Zum Start hatten Redaktion und DLRG zum Wasserspaß an die Wachstation nahe der "Zornigen Ameise" geladen.

31 Grad zeigte das Außenthermometer, die Sonne strahlte vom Himmel — das passte. Soll es doch ab heute wesentlich kühler und unbeständig werden. Und so nutzten beispielsweise Rémy und Matthieu Loetzke die kostenfreie Ferienaktion von BM und DLRG zum Herumtollen im Wasser. Die 13 und elf Jahre alten Brüder paddelten, wie die anderen Kinder, mit Kanus über die Bever oder zogen auf Surfbrettern liegend durchs Wasser.

"Ich mag Kanufahren", hatte Rémy zum Auftakt versichert, und war später entsprechend begeistert: "Das war toll", meinte der 13-Jährige — und sprang, die Beine angezogen, zum wiederholten Mal ins kühlende Bever-Wasser. Auch sein Vater Andreas Loetzke war von der BM-Ferienaktion angetan: "Wir finden das Angebot toll." Deshalb hat er seine Söhne auch fürs Klettern am 11. August angemeldet.

Carina Teckentrup freute sich über den Besuch der kleinen Wasserratten. Die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Bootsführerin der DLRG zeigte den Gästen die Wachstation und machte sie mit den Wasser-Spielgeräten vertraut.

Für den Schwimmnachwuchs hat die DLRG viel zu bieten: Bei ihr können Kinder nicht nur das Schwimmen erlernen, sondern auch alle Schwimmscheine — vom Seepferdchen bis zum Rettungsschwimmschein — machen. Trainiert wird donnerstags, 17 bis 20 Uhr, im Bürgerbad. Wer Interesse hat, bei der DLRG "reinzuschnuppern", kann vorbei kommen oder sich per Mail unter ausbildung@hueckeswagen.dlrg. de melden.

Die nächsten BM-Ferienaktionen: 28. Juli, 9 bis 12 Uhr, Waldspaziergang mit Peter Odenthal; 4. August, 10 bis 13 Uhr, gruselige Schlosstour; 11. August, 11 bis 14 Uhr, Klettern im Klettergarten; 18. August, 10 bis 12 Uhr, Minigolf; 25. August Streetbasketball-Turnier in der Mehrzweckhalle. Eltern können ihre Kinder unter redaktion.hueckeswagen@bergische-morgenpost.de oder per Brief an Bergische Morgenpost, Islandstraße 39, 42499 Hückeswagen anmelden. Bei mehr Anmeldungen als Teilnehmerhöchstgrenze entscheidet das Los.

(RP)