Hückeswagen: Schweres Wegekreuz von Dieben gestohlen

Hückeswagen : Schweres Wegekreuz von Dieben gestohlen

Ein Wegekreuz aus Sandstein mit eingemeißeltem Corpus Christi haben Unbekannte bereits zwischen dem 16. Juli und dem 7. August in Scheideweg gestohlen. Wie die Polizei dazu erst gestern mitteilte, stand das Kreuz in der Nähe des Golfplatzes Dreibäumen. Vermutlich waren mehrere Täter am Werk, die überdies ein Fahrzeug dabei gehabt haben müssen, um ihre Beute abzutransportieren. Das Kreuz aus hellem Sandstein hat ein Gewicht von immerhin rund 350 Kilogramm. Es ist laut Polizei etwa 1,20 Meter groß und ca. 30 Zentimeter breit.

Hinweise an die Polizei in Wipperfürth unter Te. 02261 81990.

(RP)
Mehr von RP ONLINE