Hückeswagen: Schulministerin besucht die Förderschule

Hückeswagen: Schulministerin besucht die Förderschule

Prominenten Besuch begrüßt die Erich-Kästner-Schule am Montag, 9 Uhr: Die Landesministerin für Schule und Bildung, Yvonne Gebauer, besucht die Förderschule Nordkreis in Hückeswagen. Neben Gästen vom Beirat der Schule werden auch die Bürgermeister von Hückeswagen, Dietmar Persian, und aus Radevormwald, Johannes Mans, anwesend sein, teilt der FDP-Kreisvorsitzende Jörg Kloppenburg mit.

Auf dessen Vermittlung wird sich die Ministerin mit der Schulleitung, Elternvertretern sowie Schülern über aktuelle Entwicklungen im Förderschulbereich seit dem Wechsel der Landesregierung austauschen.

"Der FDP-Kreisverband hat sich immer für den Erhalt und die Stärkung der Förderschulen im Kreis eingesetzt. Wir sind daher hoch erfreut, dass die Ministerin mit ihrem Besuch die Bedeutung auch der Förderschulen für die beste Bildung eines jeden Kindes nach seinen Begabungen und Fähigkeiten unterstreicht", erklärt Kloppenburg in einer Pressemitteilung.

(rue)
Mehr von RP ONLINE