1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Rücken-Fitness-Training beim ATV Hückeswagen

Neuer Kursus : Rücken-Fitness-Training beim ATV

Der ATV Hückeswagen bietet ab kommenden Donnerstag eine Haltungsschulung für die Gesunderhaltung des Rückens unter fachlicher Anleitung von Linda Mansaray an.

Wer seinem Rücken etwas Gutes tun möchte, bekommt dazu beim ATV Hückeswagen ab kommenden Donnerstag immer vormittags die Gelegenheit. Wie Barbara Müller mitteilt, findet von 10 bis 11 Uhr in der vereinseigenen Halle 2 an der Fürstenbergstraße 22 eine Haltungsschulung für die Gesunderhaltung des Rückens unter fachlicher Anleitung von Linda Mansaray statt. Wer endlich mal wieder schmerzfrei sein und ohne Einschränkungen mit seinen Kindern und Enkelkindern spielen möchte, um so auch wieder mehr Lebensqualität zu bekommen, sollte das Angebot ausprobieren. Denn ob nun schon Rückenbeschwerden vorhanden sind, es bereits zwickt oder es vielleicht noch keine Beschwerden gibt – das Motto des Trainings lautet „Ein zu früh oder zu spät für ein gezieltes Training gibt es nicht“.

Die Teilnehmer lernen mit einer Sportstudentin in einer Kleingruppe alle wichtigen Informationen und Übungen rund um Wirbelsäule, Hals, Schulter, Nacken und Rumpfbereich. „Deine Wirbelsäule muss dich den gesamten Tag tragen und stützen. Das bedeutet viel Belastung, und eine Entlastung kommt meist zu kurz. Was die wenigsten wissen ist, wie man seinen Rücken am besten behandelt, um ihm eine Pause zu gönnen oder ihn leistungsstärker zu machen“, heißt es in der Ankündigung zu dem neuen Kursus, der zehn Trainingsstunden umfasst. Teilnehmer erfahren, wie die Wirbelsäule aufgebaut ist, wie man sie behandeln sollte und welches Training durchzuführen ist. Außerdem bekommt jeder Übungen an die Hand, die er unabhängig vom Kursus problemlos auch zu Hause machen kann. Die zehn Treffen umfassen jeweils eine Stunde und kosten 60 Euro für Nichtmitglieder.

Alle ATV-Kurse sind offen für Interessierte. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Alle Teilnehmer sollten bequeme Sportkleidung und saubere Hallenturnschuhe, ein Handtuch für die Gymnastikmatte mitbringen. Ein Getränk gegen den Durst sollte auch nicht fehlen. Weitere Informationen bekommen Interessierte unter Tel. 0157 83761525 oder im Internet.
www.atv-hueckeswagen.de

(rue)