Hückeswagen Radwege werden nicht verbunden

Hückeswagen · Der geplante Vorschlag von Rüdiger Krumreihn, die beiden Radwege im Bereich Fürweg an der Stadtgrenze in Richtung Wipperfürth zu verbinden, ist fürs Erste nicht vorgesehen. Der Hückeswagener hatte vorgeschlagen, den Rad-/Gehweg neben der Gemeindestraße in Fürweg mit dem Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse zu verbinden.

 Hier an der Grenze zu Wipperfürth endet der Radweg. Zur Radtrasse sind's nur wenige Meter.

Hier an der Grenze zu Wipperfürth endet der Radweg. Zur Radtrasse sind's nur wenige Meter.

Foto: St. Büllesbach
(se)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort