Hückeswagen: Phoenix-Footballer starten in Saison

Hückeswagen: Phoenix-Footballer starten in Saison

Mit zwei Spielen starten die Footballer des AFC Phoenix am kommenden Sonntag, 11. März, in die Freiluftsaison. Die U 16-Jugend trifft ab 11 Uhr auf dem Sportplatz Schnabelsmühle in einem Testspiel auf die Westerwald Giborim zur Saisonvorbereitung. Die Jungs spielen im sogenannten Fünfer-Tackle, also fünf gegen fünf. "Auch in dieser Altersgruppe suchen wir noch viele Jungs, die gerade jetzt die Chance nutzen wollen, mit vielen Anfängern in unseren Sport einzusteigen", berichtet Vorsitzender und Trainer Christian Fröhlich.

Die Senioren, spielen dann um 15 Uhr gegen die Reidther Black Ravens. "Durch die sportliche Neuausrichtung befindet sich unsere Ü 18-Mannschaft im Aufbaujahr", betont Fröhlich. Der AFC Phoenix, seit Sommer 2017 in Hückeswagen beheimatet, hat nun um die 25 neuen Spieler, die nach und nach an den Leistungsbetrieb herangeführt werden sollen. In dieser Mannschaft gilt es laut Fröhlich, den harten Kern zu vergrößern und Spieler dauerhaft zu binden. "Das gelingt uns gerade sehr gut, da wir terminlich gegenüber dem Verband ungebunden sind und die Anzahl und Ansetzungen diverser Testspiele perfekt auf die Belange der Mannschaft ausrichten können." So ist es allen Neueinsteigern in diesem Jahr möglich, ohne Druck in den Sport und ins Team zu finden. Auch für diese Mannschaft suchen die Phoenix noch Spieler. Ebenso einen Stadionsprecher. www.phoenix4.life

(büba)