Hückeswagen: Nur jeweils ein Fahrstreifen auf der A 1 am Samstag

Hückeswagen: Nur jeweils ein Fahrstreifen auf der A 1 am Samstag

Mit erheblichen Behinderungen müssen Verkehrsteilnehmer rechnen, wenn sie am Wochenende die A 1 zwischen Wermelskirchen und der Tank- und Rastanlage Remscheid nutzen. Von heute, Freitag, 22 Uhr, bis morgen, Samstag, 18 Uhr, steht dem Verkehr in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung, heißt es in einer Mitteilung von Straßen NRW. In Fahrtrichtung Dortmund führt die Regionalniederlassung Ruhr Markierungs- und Fahrbahnsanierungsarbeiten aus. In Fahrtrichtung Köln werden am Samstag von 7 bis 18 Uhr Markierungsarbeiten und der Rückbau der Baustellenverkehrsführung vorgenommen.

"Straßen NRW hat diese Arbeiten bewusst auf das Wochenende und in die Nachtstunden gelegt, um vor allem den Berufsverkehr möglichst wenig zu beeinflussen", teilt Pressesprecher Rudolf Klopstein mit. Trotzdem sei mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Da die Arbeiten von der Witterung abhängig seien, könnten sich auch Verschiebungen ergeben.

(rue)