Hückeswagen: Neujahrskonzert des Feuerwehrorchesters

Hückeswagen: Neujahrskonzert des Feuerwehrorchesters

Das Feuerwehrorchester der Nachbarstadt unter der Leitung von Federico Ferrari lädt für kommenden Sonntag, 14. Januar, zum traditionellen Neujahrskonzert ins Radevormwalder Bürgerhaus. Die Bewirtung übernimmt wieder das DRK Dahlhausen mit Getränken und kleinen Snacks.

Das Neujahrskonzert ist für das Feuerwehrorchester, dem auch einige Musiker aus Hückeswagen angehören, der Start in ein interessantes Jahr. Bereits am 28. April startet das Musikensemble bei den Wertungsspielen des Volksmusikerbundes in Schmallenberg (Sauerland). "Das ist für uns eine neue Herausforderung, weil wir erstmals nicht gegen Feuerwehrmusikzüge antreten, sondern uns mit anderen Orchestern messen", sagt Sprecher Marcus Strunk. Auch für Schmallenberg müssen zwei Stücke geprobt werden. Weiter geht es mit den Feierlichkeiten zum 150-jährigenbestehen der Einheit Stadt Ende Mai/Anfang Juni. Ein weiterer Höhepunkt ist das Herbstkonzert am 6. Oktober im Bürgerhaus.

Das Neujahrskonzert besteht aus einem abwechslungsreichen Programm. Dazu gehören Ouvertüren, Originalkompositionen für sinfonisches Blasorchester, aber auch Filmmusik wird wieder zu hören sein. Die "Festive Ouvertüre" von Alfred Reed wird in das Konzert einleiten. Eine Bearbeitung eines Chorals von Johan Sebastian Bach (Jan de Haan) zeigt zudem, dass das Feuerwehrorchester auch die leisen, sakralen Töne beherrscht.

Vielfalt ist das Schlüsselwort der Pastorale de Provence, in der volkstümliche Melodien verarbeitet wurden. Jeder der vier Sätze beschreibt in traditionellen Tänzen eine andere Figur aus dem Dorfleben in der Provence. Zwei Arrangements zu den Soundtracks aus den Filmen "Frozen" und "Hook" zeigen die musikalische Vielseitigkeit eines sinfonischen Blasorchesters. Bei einer der Kompositionen wird ein Solist des Orchesters auf der Bühne stehen. Zentrales Stück des Konzertes ist die musikalische Umsetzung der biblischen Geschichte der Arche Noah nach einer Bearbeitung von Bert Appermont.

  • Radevormwald : Feuerwehrmusikermit erstem Konzert unter Ferrari

Zuhörer sind willkommen; der Eintritt ist kostenfrei.

So. 14. Januar, 11 Uhr (Einlass zehn Uhr), Bürgerhaus, Schlossmacherplatz, Eintritt frei.

(wos)