Hückeswagen: Mixed-Volleyballer müssen beim Tabellenersten ran

Hückeswagen: Mixed-Volleyballer müssen beim Tabellenersten ran

In der Vorsaison hatte die Mixed-Volleyballmannschaft des TBH in der Relegation zur Verbandsliga das Nachsehen. Aktuell steht das Team mit zwei Siegen und einer Niederlage auf Platz drei der Rheinland-Landesliga 4. Um den Traum vom Aufstieg nicht aus den Augen zu verlieren, sollte am Samstag, 24. November, im nächsten Auswärtsspiel ein Sieg her - doch dann geht es ausgerechnet gegen den Tabellenersten und Verbandsliga-Absteiger TV Hackenberg. Der hat bislang erst einen Satz verloren im Spiel gegen den SV Frielingsdorf, gegen den der TB Hückeswagen zwei Sätze abgeben musste.

Trainer Klaus Wilhelm: "Wir werden voraussichtlich in fast voller Mannschaftsstärke antreten können und müssen nur auf einen unserer Außenangreifer Christoph Czersinsky verzichten." Der sei gerade gegen starke, konventionell spielende Mannschaften eine "Bank".

(büba)