Hückeswagen Landrat ist neuer Präsident des DRK-Kreisverbands

Hückeswagen · Landrat Jochen Hagt ist neuer Chef des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Oberberg. Bei der DRK-Kreisversammlung in Reichshof-Eckenhagen wurde er einstimmig zum Nachfolger des ehemaligen Landrats Hagen Jobi gewählt. Anders als sein Vorgänger wird Hagt aber nicht mehr Vorsitzender sein, sondern Präsident. Grund ist eine rechtliche Neuordnung, für die nochmals die Satzung geändert wurde. Kreisgeschäftsführer Rolf Braun darf sich künftig hauptamtlicher Vorstand nennen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort