1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Kinder-Kino in der Osterferien in Hückeswagen

Osterferien : Kino-Spaß für Kinder im Kultur-Haus Zach

Im Kultur-Haus Zach werden in der Osterferien wieder Filme gezeigt. Die Vorstellungen sind am 16. und 23. April.

Jetzt beginnen die Osterferien. Und Ferienzeit bedeutet in Hückeswagen, dass im Kultur-Haus Zach wieder das beliebte Kinder-Ferien-Kino angeboten wird. Für alle kleinen Hückeswagener ab sechs Jahren werden in den beiden Ferienwochen wieder Familien- und Kinderfilme gezeigt, teilt Stefan Noppenberger vom Trägerverein mit.

Am kommenden Dienstag, 16. April, wird ein deutscher Kinofilm gezeigt. Zwei Freunde, die gerne auch mal als Hobbydetektive unterwegs sind, freuen sich schon auf ihre Klassenfahrt nach Südtirol. Doch plötzlich wird die Lehrerin krank und der Ausflug ist in Gefahr. Kurzerhand springt eine der Mütter der beiden Freunde als Ersatz ein, wovon die beiden Jungs eher wenig begeistert sind. Auf einmal verschwindet ein Kind, und die Hobbydetektive entdecken Zeichen, die auf Berggeister hindeuten.

In der zweiten Ferienwoche wird am Dienstag, 23. April, eine Kinderbuchverfilmung des Bestsellers von Tanya Stewner über ein Mädchen gezeigt, das mit Tieren sprechen kann und einem Tierdieb auf die Spur kommt. Die besondere Fähigkeit, mit Tieren zu sprechen, hat die Elfjährige schon häufig in Schwierigkeiten gebracht, also erzählt sie kaum jemanden davon. Als aus ihrem Lieblingszoo ein Elefantenbaby geklaut wird, macht sie sich gemeinsam mit dem Tierpfleger auf die Suche nach ihm.

„Es freut uns sehr, dass auch in diesem Jahr der Lions-Club Hückeswagen, Radevormwald, Wipperfürth das Kinder-Ferien-Kino finanziell unterstützt und wir so wieder attraktive Filme zeigen können“, sagt Detlef Bauer, Vorsitzender des Trägervereins. Wie im echten Kino sind am Kiosk Getränke und Süßes erhältlich. Der Eintritt beträgt ein Euro; Mitglieder des Knax-Clubs der Sparkasse zahlen bei Vorlage ihres Ausweises die Hälfte. Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr.

(büba)