Hückeswagen Keine Freigabe der neuen Brücke wegen 20 Zentimeter

Hückeswagen · Die neue Fußgängerbrücke ist immer noch nicht freigegeben, obwohl alle restlichen Arbeiten beendet sind. So wurden der Zaun zum Hang am Radweg und jeweils zwei Poller auf beiden Seiten der Brücke gesetzt, und die letzte Asphaltschicht ist aufgetragen. Doch betreten darf die Brücke eigentlich noch niemand, da sie vom Bauamt nicht abgenommen werden konnte.

 Theoretisch könnte sich da ein Kind hindurchquetschen.

Theoretisch könnte sich da ein Kind hindurchquetschen.

Foto: Büllesbach
(büba)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort