1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Irische Musik zum Jahresanfang im Hückeswagener Kultur-Haus Zach

Kultur-Haus Zach in Hückeswagen : Irische Musik zum Jahresanfang

Die Gruppe „Fragile Matt“ sorgt am kommenden Samstag für einen Irish-Folk-Abend im Kultur-Haus Zach. Zum neunten Mal gastiert die Formation in Hückeswagen und entführt musikalisch auf die grüne Insel.

Kaum hat das neue Jahr begonnen, da startet auch schon das Programm im Kultur-Haus Zach an der Islandstraße. Den Auftakt bestreitet die Gruppe „Fragile Matt“ mit einem Irish-Folk-Abend am Samstag, 8. Januar, 20 Uhr. Mit mehrstimmigen Gesang präsentiert die Band irische und schottische Tunes, die immer auch ein Stück irischer Seele transportieren. Die Musik reicht von Liebesballaden über Lieder um und über den Whiskey bis hin zu Balladen und Heldenliedern der irischen Freiheitskämpfer. Die Band „Fragile Matt“ wurde 2008 in Doolin (Irland) von dem Iren David Hutchinson gegründet und ist mit ihrer Musik in Deutschland, Holland und Irland unterwegs. Während einer stürmischen Nacht wurde „Fragile Matt“ in einer irischen Kneipe geboren. Der Name stand auf einem abgenutzten Akkordeonkoffer, auf den sein 82-jähriger Besitzer seinen Vornamen geschrieben hatte (Matt), genau unter den Hinweis ‚zerbrechlich‘ (fragile).

Kopf der Band ist David Hutchinson. Er singt und spielt die irische Bouzouki sowie das Tenor-Banjo. Mit ihm auf der Bühne: Andrea Zielke (Gesang, Whistles, Mandoline, Dudelsäckchen) und Katja Winterberg (Bodhran und Geige). Als Gastmusikerin ist Katja Martens (Fiddle und Gesang) dabei. Sie hatte 2020 im Kultur-Haus Zach ihre Premiere und kann auf eine fundierte klassische Ausbildung auf der Violine zurückblicken und verdiente sich ihre musikalischen Sporen während ihrer Auslandsaufenthalte als Orchestergeigerin in England und den USA.

  • Kultur-Haus Zach in Hückeswagen : „Traumhafte“ Filme im Kinder-Ferienkino
  • Das Schloss ist das Wahrzeichen schlechthin
    Silvesterquiz zu Hückeswagen 2021 : Das große Quiz rund um Hückeswagen
  • Der vierjährigen Charlotte Hörter (M.) aus
    Die zweite Jahreshälfte 2021 im Überblick : Das passierte in Hückeswagen im Juli, August, September...

„Leider mussten wir das geplante Konzert im Januar 2021 wegen des Corona-Lockdowns ausfallen lassen. Auch der Ausweichtermin im August konnte nicht stattfinden. Daher freuen wir uns sehr, dass wir Fragile Matt nun wieder begrüßen dürfen“, sagt Detlef Bauer, Vorsitzender des Trägervereins. Alle Karten, die für die ausgefallenen Konzerte am 9. Januar 2021 und 28. August 2021 gekauft wurden, sind auch für das Konzert am Samstag gültig. Karten gibt es außerdem für zwölf Euro im Vorverkauf in der Bergischen Buchhandlung, bei Schreib- und Bastelbedarf Cannoletta sowie online unter www.kultur-haus-zach.de An der Abendkasse kosten die Karten 14 Euro. Es gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen). Die Nachweise werden am Eingang kontrolliert. Außerdem müssen die Besucher einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz bis zum Sitzplatz tragen.