1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagener Traditionslokal „Zum Justhof“ wieder eröffnet

Gastronomie : „Zum Justhof“ hat wieder geöffnet

Sandra Diester und Volker Kanschik haben das Speiselokal übernommen.

Etwa einen Monat hat es gedauert, aber das selbst gesteckte Ziel haben Sandra Diester und Volker Kanschik erreicht: Seit dieser Woche ist das Hückeswagener Traditionslokal „Zum Justhof“ an der Weierbachstraße wieder für Gäste geöffnet. Zur Eröffnung schauten Bürgermeister Dietmar Persian und Wirtschaftsförderin Andrea Poranzke vorbei und überbrachten die Glückwünsche der Stadtverwaltung und Blumen. „Es ist sehr schön, dass der Justhof wieder geöffnet hat – und auch, dass es so übergangslos geklappt hat“, sagte Persian. Viele Bürger hätten ihn bereits auf das Thema angesprochen, sie könnten nun beruhigt sein. Der Start schien geglückt, wie Sandra Diester zufrieden berichtete: „Wir haben bereits für den ersten Abend einige Reservierungen – sogar eine 13-Personen-Gesellschaft.“

Im Inneren hat sich für die Gäste nicht viel geändert. Wer sich zuvor bei Michael Radermacher wohlgefühlt hat, wird das auch unter der neuen Leitung können. Allerdings ist die Speisekarte doch ein wenig anders aufgestellt, wie die Pächterin sagte: „Wir sind nicht mehr so kartoffellastig, aber es gibt zumindest die Reibekuchen auch weiterhin in verschiedenen Varianten.“ Dazu kommen verschieden fantasievolle Burger und Steaks sowie eine umfangreiche Salatkarte. Neu ist auch, dass die Durchreiche wieder in Betrieb genommen worden ist. „Wir haben sie repariert. Es ist für die Gäste doch wesentlich angenehmer, wenn die Tür zur Küche nicht ständig auf- und zugeht“, betonte Sandra Diester.

Neben der normalen Speisekarte wird es künftig jeden Tag unterschiedliche Aktion geben, etwa eine Familientag am Dienstag. „Da werden ab drei Personen 15 Prozent der Gesamtrechnung abgezogen. Am Samstag gibt es eine Currywurst- & Prosecco-Aktion und am Freitag ist unser Burgertag“, berichtete Kanschik, der in der Küche stehen wird, während sich seine Lebensgefährtin um den Service kümmert.

Öffnungszeiten Geöffnet ist von Dienstag bis Freitag jeweils ab 17 Uhr, am Samstag ab 15 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr.

(wow)