1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagener Schlosskonzerte starten Ende Oktober in die neue Saison

Musik in Hückeswagen : Schlosskonzerte starten Ende Oktober in die neue Saison

Es ist gelungen, die Musiker der ausgefallenen Saison erneut zu verpflichten. Eventuell werden die Konzerte coronabedingt gekürzt oder müssen in einem anderen Raum stattfinden.

Darauf haben Fans klassischer Musik lange warten müssen: Im Herbst startet traditionell die Saison der Schlosskonzerte im Museumssaal des Schlosses. Coronabedingt musste die komplette letzte Saison abgesagt werden. „Nun geht es aber wieder los“, kündigt Inga Kuhnert vom Team Schlosskonzerte an. Sie freut sich darüber, dass es geklappt hat, die Musiker der ausgefallenen Saison erneut zu verpflichten, denn „für die freiberuflichen Musiker war die Corona-Zeit sehr schwer“. Das erste Schlosskonzert findet am Samstag, 30. Oktober, statt. Es spielt das Duo Zilas. Die jungen Musiker (Klarinette und Klavier) sind Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2020. Weiter geht es am 27. November mit einem Klavierabend mit Takahiko Sakamaki, der gerade sein Klavierstudium an der Hochschule für Musik Köln mit dem Master abgeschlossen hat. Am 5. Februar 2022 ist das „Duo Harbois“ in der selten zu hörenden Besetzung Oboe und Harfe zu Gast. Mit der „Oper legère“ zieht am 5. März ein wenig Opernbühnen-Feeling ins Schloss ein. Gemeinsam mit der Pianistin Jeong-Min Kim singt sich die Essener Sopranistin Franziska Dannheim auf mitreißende und unterhaltsame Weise durch eine komplette Oper, heißt es in der Ankündigung. Den Abschluss am 9. April bestreitet das „Aelius Trio“. Drei junge enthusiastische Musiker der Musikhochschule Köln haben das Trio in der Besetzung Flöte, Violoncello und Klavier 2018 gegründet.

  • Beim Auftritt mit seiner Band „Machan
    Junger Musiker in Haan : Seine Musik soll Gänsehaut auslösen
  • Wahllokale, Kandidaten, Parteien : Was Sie zur Bundestagswahl 2021 in Hückeswagen wissen müssen
  • Gerald Klimt (hinten) begleitete die Kinder
    Behindertensportgemeinschaft : Paddeln als Gemeinschaftserlebnis

Alle Schlosskonzerte beginnen um 20 Uhr. Eventuell werden die Konzerte coronabedingt gekürzt oder müssen in einem anderen Raum stattfinden. Informationen dazu gibt es rechtzeitig auf der Homepage www.schlosskonzerte-hueckeswagen.de und über die Bergische Morgenpost.

Konzertkarten gibt es etwa drei Wochen vor dem Konzert in den Filialen der Bergischen Buchhandlung.