Größter Sportverein in Hückeswagen pausiert zwangsweise Frühschwimmer halten Verein die Treue

Hückeswagen · Seit fast drei Jahren ruhen die Aktivitäten der IG Frühschwimmer – zunächst wegen der Corona-Pandemie, jetzt wegen dringender Sanierungsmaßnahmen im Bad. Die Mitglieder geben die Hoffnung auf eine Wiedereröffnung nicht auf.

 Übungsleiterin Bertha Mejia-Schäffer (2.v.l.) beim Frühstück im Hallenbad-Restaurant, rechts IG-Frühschwimmer-Gründer Horst Hellerling.

Übungsleiterin Bertha Mejia-Schäffer (2.v.l.) beim Frühstück im Hallenbad-Restaurant, rechts IG-Frühschwimmer-Gründer Horst Hellerling.

Foto: Heike Karsten