1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen/Wipperfürth: Kinder fragen, Ärzte antworten - das Herz

Kinder fragen, Ärzte antworten : „Schläft mein Herz nachts eigentlich auch?“

Mediziner der Wipperfürther Helios-Klinik beantworten Fragen, die von Kindern gestellt wurden. Dieses Mal will Simon (8) etwas wissen.

Die Antwort gibt’s von Dr. Anja Traub-Hoge, Oberärztin der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin an der Wipperfürther Helios-Klinik. „Dein Herz arbeitet dein ganzes Leben lang – und in der Regel ohne Pausen. Das Herz ist der Motor deines Körpers. Würde dein Herz aufhören zu schlagen, dann wäre dein Leben zu Ende. Das Herz versorgt den Körper ständig mit Sauerstoff. Es ist etwa so groß wie deine Faust, bei Babys so groß wie eine Babyfaust, bei einem Erwachsenen so groß wie seine Faust. Das Herz schlägt bei einem Erwachsenen ungefähr 70 Mal pro Minute und bei einem Baby doppelt so schnell. Wenn du dich freust oder Angst hast, wenn du krank bist oder einfach nur Sport machst, kann es schneller schlagen.

Kein anderes Organ in unserm Körper bewegt sich so stark und dauerhaft wie unser Herz. Es macht nie eine Pause, da es lebenswichtig ist und es immer arbeiten muss. Beim Schlaf verlangsamt sich nur sein Rhythmus, doch schlafen tut es nie. Damit es auch lange gesund und kräftig schlagen kann, sollten wir auch gut mit ihm umgehen. Das können wir machen, indem wir uns viel bewegen und uns gesund ernähren. Vor allem sollte man nicht mit dem Rauchen anfangen.“

 Dr.  Anja Traub-Hoge, Oberärztin der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin an der Wipperfürther Helios-Klinik.
Dr.  Anja Traub-Hoge, Oberärztin der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin an der Wipperfürther Helios-Klinik. Foto: Sascha Steinbach

Fragen Wer auch eine Frage zu medizinischen Dingen hat, kann sie mit der Angabe des Alters und Wohnortes an gm-info@helios-gesundheit.de oder per Post an Helios-Klinik Wipperfürth, Unternehmenskommunikation, Alte Kölner Straße 9, 51688 Wipperfürth, schicken.

(büba)