Bürgermonitor für Hückeswagen Wieder Glasfaser-Ärger mit der Telekom

Hückeswagen · Hans-Joachim Erlhagen, Anwohner aus Dreibäumen, bekommt seinen Anschluss nicht, obwohl alle Geräte angeschlossen sind. Bei der Hotline erhielt er offenbar falsche und unbefriedigende Aussagen.

Über Glasfaserkabel kann deutlich schneller gesurft werden, als etwa über Kupferkabel oder per Funk (LTE):

Über Glasfaserkabel kann deutlich schneller gesurft werden, als etwa über Kupferkabel oder per Funk (LTE):

Foto: dpa/Matthias Rietschel