Hückeswagen: Tag des offenen Hofes bei Landwirt Dietmar Strack

Landwirtschaft in Hückeswagen : Tag des offenen Hofes bei Landwirt Dietmar Strack

Die Kreisbauernschaft lädt für kommenden Sonntag zum Tag des offenen Hofes auf den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Strack in Großenscheidt ein.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Empfang um 11 Uhr, zu dem zahlreiche geladene Gäste aus Politik, dem Kreis und den Kommunen ihr Kommen zugesagt haben. Im Anschluss, ab 12 Uhr, können sich interessierte Besucher den Hof anschauen. Der Tag des offenen Hofes wartet mit einem interessanten und unterhaltsamen Programm auf, teilt die Kreisbauernschaft mit.

Die Landwirtschaft im Bergischen Land produziere gute und schmackhafte Nahrungsmittel. „In unserer Grünlandregion steht die Milch- und Fleischproduktion im Vordergrund der Landbewirtschaftung. Die Pflege der Kulturlandschaft ist nur durch aktive Bewirtschaftung möglich“, heißt es in der Einladung, Die vielen Facetten der Landwirtschaft seien bei einem Hofbesuch besonders gut zu erkunden. „Unsere bäuerlichen Familienbetriebe sind mit ihren gut ausgebildeten Bäuerinnen und Bauern ein Garant für eine artgerechte Tierhaltung und die naturnahe Bewirtschaftung der Flächen“, schreibt die Kreisbauernschaft.

Auf dem Hof der Familie Strack gibt es für Erwachsene und Kinder viel zu entdecken: Kühe, Kälbchen, Trecker, Anhänger und vieles mehr. Auch für Speisen und Getränke ist gesorgt.

So. 30. Juni, ab 11 Uhr, Familie Strack, Großenscheidt 13.

(rue)
Mehr von RP ONLINE