Hückeswagen: Neues Layout und verbesserter Online-Service vereinfachen Anmeldung bei der Volkshochschule Oberberg

VHS des Oberbergischen Kreises : VHS mit neuem Layout und Online-Service

Mit der Werbekampagne „Nützliches Wissen“ verweist die Volkshochschule Oberberg jetzt auf die Alltagstauglichkeit des auf alle Lebenssituationen bezogenen Weiterbildungsangebotes.

Mit der Werbekampagne „Nützliches Wissen“ verweist die Volkshochschule Oberberg auf die Alltagstauglichkeit ihres Weiterbildungsangebotes. An 23 Standorten im Kreisgebiet sind noch bis Donnerstag die vier Motive der VHS-Werbeplakate im Stadtbild der 13 Kommunen zu sehen. Wer bis 20. September mindestens drei der Motive gefunden hat und den Standort meldet, kann einen von fünf Wissensgutscheinen für den Besuch eines Kurses gewinnen.

Das neue Layout ist übersichtlich, modern und mit neuen Features, teilt die Kreisverwaltung mit. Die Homepage lasse sich nicht nur auf dem PC, sondern auch auf dem Smartphone oder Tablet bedienen. Einmal online registriert, können sich Interessierte das immer wiederkehrende und lästige Ausfüllen des Online-Formulars beim Buchen eines Kurses ersparen. „Sie haben jederzeit Zugriff auf ihre persönliche Daten, behalten den Überblick über ihre besuchten Kurse und können sich beim Surfen eine Merkliste für Buchungen anlegen“, berichtet VHS-Leiterin Renée Scheer. Zu den jeweiligen Veranstaltungen gelangen Interessierte über die sechs Programm-Kacheln.

„Starke Frauen – Starke Kommunen“ heißt das Empowerment-Projekt des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung und des Landesverbandes der Volkshochschulen in NRW, das zum Ziel hat, das Potenzial engagierter Frauen in den Blick zu nehmen und sie zur Kandidatur für ein politisches Mandat zu ermutigen. In fünf Workshops werden praxisnah sowohl die Grundlagen kommunalpolitischer Arbeit und Handlungsfelder, als auch die dazu notwendigen Erfolgsstrategien vermittelt.Wie immer bietet die VHS ein breites Entspannungs- und Bewegungsangebot – ob im Wasser oder an Land. Erstmalig im Programm ist die für jegliche Altersstufe geeignete Reihe „ZENbo-Balance“, ein sanfter Mix aus Yoga, Quigong und klassischer Entspannung. Mit zwei Kursen Yoga für Kinder und Großeltern sollen im Nordkreis ganz besonders die Familien gestärkt werden. Noch bis Freitag können Interessierte in die seit dem 28. August laufenden Lehrgänge aufgenommen werden. Semesterbeginn war am Montag. Info: Tel. 02261 81900.
www.vhs-oberberg.de

(rue)
Mehr von RP ONLINE