Hauptversammlung des Hückeswagener Stadtverbands Mitglieder-Schwund sorgt die CDU

Hückeswagen · Mit Blick auf die Kommunalwahl 2025 braucht die Partei vermehrt Nachwuchs. Die CDU-Versammlung im Kolpinghaus brachte trotz landespolitischer Gäste keine neuen Infos aus den Koalitionsgesprächen.

 Christian Berger berichtete im Kolpinghaus über seine ersten 38 Tage als CDU-Landtagsabgeordneter.

Christian Berger berichtete im Kolpinghaus über seine ersten 38 Tage als CDU-Landtagsabgeordneter.

Foto: CDU Oberberg

Peter Biesenbach gehört als Justizminister zur Top-Prominenz der Landespolitik. Christian Berger aus Wipperfürth (Foto), der Nachfolger des Hückeswageners als Landtagsabgeordneter aus dem oberbergischen Norden, ist Neuling auf dem Düsseldorfer Parkett. Beide waren am Mittwochabend Gäste bei der Hauptversammlung der CDU im Kolpinghaus. Wer das mit der Hoffnung verbunden hatte, aus erster Hand Informationen zum Stand der Koalitionsgespräche zwischen CDU und Grünen zu erhalten, wurde enttäuscht: Biesenbach sagte nichts dazu, und Berger weiß nichts: „Internes bleibt auch intern“, sagte er, der, anders als Biesenbach, selbst nicht in die internen Gespräche der Koalitionäre eingebunden ist.