Neuer Beauftragter für Hückeswagen Masterplan für den Klimaschutz vor Ort

Hückeswagen · Zum ersten Mal in ihrer Geschichte beschäftigt die Stadt einen Klima-Manager. Seit September ist Marius Burmester (31) im Amt. Im Umweltausschuss legte er jetzt seinen ersten Bericht vor. Am Anfang steht die Arbeit an einem Konzept.

 Wenn es nach den Klimaschützern ginge, wären Kohlkraftwerke längst abgeschaltet – und zwar weltweit.

Wenn es nach den Klimaschützern ginge, wären Kohlkraftwerke längst abgeschaltet – und zwar weltweit.

Foto: dpa/Sebastian Gollnow
Marius Burmester ist seit dem 1. September Hückeswagens erster Klimaschutz-Beauftragter.

Marius Burmester ist seit dem 1. September Hückeswagens erster Klimaschutz-Beauftragter.

Foto: Burmester
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort