1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Klingelnberg startet Webseminar-Reihe „Elektromobilität“

Hückeswagens größter Arbeitgeber : Klingelnberg-Webseminare zur „Elektromobilität“

Ab Anfang Februar startet Hückeswagens größtes Unternehmen mit einer eigenen Webseminar-Reihe rund um das Thema „Elektromobilität“. Das teilte jetzt Marketingleiterin Sandra Küster mit.

Strom, E-Fuel, Wasserstoff  – die Zukunft der Mobilität liegt nicht mehr bei Benzin, Diesel, Kerosin oder Schweröl. Rund um den Globus wird an neuen emissionsfreien Antrieben geforscht. Auch das Maschinenbauunternehmen Klingelnberg setzt sich mit dieser Aufgabenstellung intensiv auseinander, um konkrete Lösungen für die Anforderungen von heute und morgen zu liefern. „Technologischen Wandel durch Innovationen voranzutreiben, gehört seit Beginn zu unserer Firmenphilosophie“, erläutert Dr. Hartmuth Müller, Leiter Technologie und Innovation bei Klingelnberg. „In den kommenden Wochen und Monaten könnten sich die Kunden gezielt über die Lösungen für zukünftige Antriebsarten informieren. „Dabei werden wir die neuen Herausforderungen durch elektrische Antriebstechnik durchleuchten, die Prozesslandschaft in der Fertigungstechnik aufzeigen, unser Qualitätsmanagement für Elektrogetriebe vorstellen sowie unsere Lösungen zur hochproduktiven Zahnradfertigung näherbringen“, versichert Müller.

Die neue WebSeminar-Reihe zur Elektromobilität in Deutsch und Englisch  findet erstmalig ab dem 3. Februar  und dann jeweils an jedem zweiten Mittwoch statt. Die Anmeldung   erfolgt kostenfrei  über den Link www.klingelnberg.com/elektromobilitaet. „Wir freuen uns auf eine hohe Teilnahme und auf den regen Austausch mit unseren Kunden“, betont Dr. Christof Gorgels, Bereichsleiter Präzisionsmesszentren.

Video Unter https://youtu.be/3qOviMKgFzA finden  Interessierten eine Themenvorschau der kommenden Wochen.

(büba)