1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Klingelnberg präsentiert sich auf Messe in China

Hückeswagens größter Arbeitgeber : Klingelnberg präsentiert sich auf Messe in China

Bei Hückeswagens größtem Arbeitgeber laufen die Vorbereitungen für die Messe CIMT vom 12. bis 17. April in Peking. In der chinesischen Hauptstadt werden offenbar Besucher zugelassen sein und sich an den Ständen umschauen.

Bei Klingelnberg ist der Fokus bereits auf die Nach-Coronazeit gerichtet. So präsentiert sich das Hückeswagener Maschinenbau-Unternehmen vom 12. bis 17. April bei der internationalen Werkzeugmesse CIMT (China International Machine Tool Show) in der chinesischen Hauptstadt Peking. Gezeigt werden dort innovative Neu- und Weiterentwicklungen einzelner Maschinen- und Softwarekomponenten. „Besucher können sich insbesondere auf Livedemonstrationen des Klingelnberg-Präzisionsmesszentrums P 40 freuen“, teilt Marketingleiterin Sandra Küster mit.

Die Genauigkeitsanforderungen an Bauteile und -gruppen stiegen beständig, berichtet sie. Da biete es sich an, möglichst viele Messaufgaben in einem einzigen Ablauf zu bearbeiten – „und das am besten nicht im Messraum, sondern direkt in der Produktion“. Die Klingelnberg-Präzisionsmesszentren der P-Serie setzen genau dort an: Sie integrieren alle Messaufgaben aus den Bereichen der Koordinaten- und Verzahnungsmessung sowie die Form- und Rauheitsmessung auf einer Maschine, die sich produktionsnah einsetzen lässt.

Sandra Winter: „Die Zusammenführung unterschiedlicher Messaufgaben auf einer Maschine ist in puncto Qualitätssicherung ein echter Sprung nach vorn.“ So ließen sich Rüst- bzw. Umspannzeiten sowie mehrmaliges Ausrichten auf der Messmaschine einsparen und Durchlaufzeiten deutlich reduzieren. Besonders für hochpräzise Komponenten, die in größeren Stückzahlen produziert würden, ergäbe sich hier ein interessantes Potenzial, müssten sie doch aufgrund der möglichen Austauschbarkeit mit stabiler und hoher Präzision ermittelt werden. Die Präzisionsmesszentren von Klingelnberg werden weltweit nicht nur von vielen Kunden, sondern auch von namhaften Metrologie-Instituten als Referenz eingesetzt.

(büba)