1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Kinder-Ferien-Kino im Kultur-Haus Zach

Kultur-Haus Zach in Hückeswagen : Ein Schaf aus Knete im Kinder-Ferien-Kino

In den Sommerferien bietet der Trägerverein des Kultur-Hauses Zach wieder das Kinder-Ferien-Kino an. Eintritt und ein Getränk pro Besucher sind dabei kostenfrei. Am 14. Juli geht’s in die dritte Runde.

Es wird zwar kein Wort gesprochen, aber witzig ist der britische Animationsfilm aus dem Jahr 2019 über ein Schaf allemal, der am kommenden Dienstag im Kinder-Ferien-Kino gezeigt wird. Dann öffnet das Kultur-Haus Zach, wie an jedem Dienstag in den Sommerferien, wieder für Kinder ab sechs Jahren, um einen Kinder- und Familienfilm zu präsentieren.

Zum Inhalt: Auf einem idyllischen Hof sind immer wieder merkwürdige Lichter zu sehen. Alle Tiere rätseln, was es sein könnte, bis sich herausstellt, dass sich ein geheimnisvoller Besuch aus einer fernen Galaxie ankündigt. Für ein Schaf auf dem Hof ist dieses Phänomen aber erst einmal nebensächlich, denn es hat ganz andere Probleme. Doch dann erlebt es die Bruchlandung des Ufos mit einem außerirdischen Mädchen, das übernatürliche Fähigkeiten besitzt.

Auch am Dienstag, 21. Juli, gibt es wieder das Kinder-Ferien-Kino. Dann mit einem Mädchen, das die Welt verbessern möchte.

Der Eintritt zum Kinder-Ferien-Kino ist wieder kostenfrei, da der Eintrittspreis für die jungen Kinobesucher von dem Hückeswagener Jens Wilke übernommen wird. Zusätzlich trägt Martin Hinz, Mitglied des Trägervereins, die Kosten für jeweils ein Getränk pro Kinobesucher.

Di., 14. Juli, 14.30 Uhr, Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7.
www.kultur-haus-zach.de

(büba)