1. NRW
  2. Städte
  3. Hückeswagen

Hückeswagen: Hückeswagen-Kalender 2012

Hückeswagen : Hückeswagen-Kalender 2012

Es ist ordentlich was los: Karneval, Sommerbob-EM, "Hüttenzauber" und vieles mehr erwartet die Hückeswagener. Nur im Oktober herrscht Feier-Flaute. Die BM gibt einen Überblick über die Großveranstaltungen in der Schloss-Stadt.

16. Februar Auf der Kinderkarnevalsparty im Kolpinghaus gibt es ein buntes Programm aus Zauberei, Tanz und Spiel. Mitfeiern können ab 15.11 Uhr alle kleinen Jecken zwischen drei und zwölf Jahren.

 Ende Juli wird das Schützenfest gefeiert.
Ende Juli wird das Schützenfest gefeiert. Foto: Hertgen, Nico

18. Februar Der Stadtsportverband lädt für Karnevalssamstag alle Jecken zur großen Tanzparty in die Mehrzweckehalle ein. Ab 20 Uhr wird geschunkelt und gesungen.

 Beim Weinfest genießen die Hückeswagen ein Gläschen.
Beim Weinfest genießen die Hückeswagen ein Gläschen. Foto: Dörner, Hans

20. Februar Der Rosenmontagszug "Rä-Te-Ma-Teng" der Kolpingsfamilie startet um 14.11 Uhr am Etapler Platz. Das Finale erwartet die Karnevalsfreunde am Schlossplatz.

4. März Zum Frühlingsfest am ersten Sonntag im März öffnen die Hückeswagener Einzelhändler ihre Ladentüren.

11. März Auf der Hochzeitsmesse im Haus Hammerstein dreht sich alles um den schönsten Tag im Leben. 18 Aussteller aus der Region geben den Besuchern Tipps für einen perfekten Hochzeitstag. Mit dabei ist auch das Standesamt.

24. März Die Aktion "Saubere Stadt" startet diesmal Mitte März. Bei dem großen Frühjahrsputz sind alle Hückeswagener aufgerufen, mit anzupacken.

9. April Ostermontag wird in der Schloss-Stadt fleißig in die Pedale getreten. Denn das bekannte Profi-Radrennen "Rund um Köln" startet um 11.10 Uhr in Hückeswagen. Dazu wird's ein großes Rahmenprogramm geben.

  • Fotos : Jecken feiern Rä-Te-Ma-Teng 2011 in Hückeswagen
  • Fotos : Karnevalsparty in der Mehrzweckhalle
  • Fotos : "Rund um Köln 2011": Prima Stimmung in Hückeswagen

20. bis 23. April Auf dem Bahnhofsplatz warten Schießbuden, Fahrgeschäfte und Imbissbuden auf die Besucher der Frühjahrskirmes.

30. April Der große Erfolg im vergangenen Jahr hat den TV Winterhagen dazu bewogen, auch 2012 einen Tanz in den Mai in der vereinseigenen Halle zu veranstalten.

4. bis 6. Mai An diesem Wochenende gibt Hückeswagen Vollgas. Bei der Sommerbob-EM tauschen die internationalen Bob-Profis wieder Kufen gegen Räder und stürzen sich in ihren Schlitten die Islandstraße runter. Dazu erwartet die Besucher ein spektakuläres Rahmenprogramm.

27. Mai Am Pfingstsonntag und - montag findet auf der Alten Landstraße ein großer Trödelmarkt statt, auf dem Besucher nach alten Schätzchen stöbern können. Aber auch wer Lust hat, selber etwas zu verkaufen, kann das tun. 1. bis 3. Juni Beim siebten Weinfest auf dem Schlossplatz präsentieren Winzer aus der Pfalz und der Moselregion ihre Weine.

1. bis 3. Juni Örtliche Unternehmen stellen auf dem "Hückeswagener Treff" ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Außerdem beginnt am 2. Juni die achte Kulturmesse.

9. Juni Die Anwohner der Marktstraße präsentieren kulturelle Angebote in ihren "Offenen Häusern".

30. Juni Bei der Mittsommernacht öffnen die Einzelhändler ihre Ladentüren bis 22 Uhr.

29. Juni bis 1. Juli Von Ende Juni bis Anfang Juli kommen die Freunde des kühlen Gerstensafts auf ihre Kosten. Die Bierbörse findet 2012 zum zweiten Mal statt. Auf der Bahnhofstraße und dem Bahnhofsplatz werden wieder bis zu 250 nationale und internationale Biersorten angeboten.

20. bis 23. Juli Beim alljährlichen Schützenfest pflegen Bewohner der Schloss-Stadt ihr Brauchtum. Es wird getanzt, gesungen und natürlich marschiert. Zudem wird eine große Kirmes aufgebaut sein.

4. und 5. August Die Löschgruppe Herweg lädt fürs erste Augustwochenende zum Sommerfest ein.

18. August Zum 30. Mal richtet der ATV Hückeswagen den Triathlon aus. Die Veranstaltung ist damit nicht nur der älteste Triathlon Deutschlands, sondern auch der zweitälteste in Europa.

24. bis 26. August Beim Sommerfest Straßweg gibt es Musik, Tanz und viele bunte Aktionen. Veranstaltet wird es von der Chorgemeinschaft und der Feuerwehr-Löschgruppe.

8. und 9. September Örtliche Vereine nutzen das Altstadtfest, um sich den Bürgern vorzustellen und ihre Vereinskassen aufzubessern. Im Stadtzentrum gibt es viele Aktionen für alle Altersklassen. Auch kulinarisch werden die Besucher an diesem Wochenende bestens versorgt. Da das Altstadtfest immer gut besucht wird, wurde im vergangenen Jahr wegen der Ereignisse in Duisburg erstmals ein Sicherheitskonzept eingeführt, das dem Traditionsfest ein neues Gesicht verlieh.

4. November Der verkaufsoffene Sonntag beim Martinsmarkt ist für die Einzelhändler der Start ins Wintergeschäft. Rabattaktionen und Verlosungen locken in die Innenstadt. Zu den Höhepunkten zählt wieder das Nüsseknacken in den Geschäften, bei dem die Kunden eine (tiefgefrorene) Martinsgans gewinnen können.

4. November Am selben Abend beginnt um 18 Uhr in der Pauluskirche das Mozart-Requiem der Evangelischen Kantorei.

7. bis 9. Dezember Der Weihnachtsmarkt "Hüttenzauber" sorgt für adventliche Stimmung im Island und am Wilhelmplatz und wird sicher auch 2012 viele Besucher, aus dem Umland, anlocken. In urigen Holzhütten verkaufen die Beschicker Handarbeiten, Reibekuchen und natürlich Glühwein.

8. und 9. Dezember Die neunte Auflage der Kulturmesse des Stadtkulturverbands wird jeweils von 10 bis 18 Uhr wieder im Haus Zach stattfinden.